Loading...
Regina Dietschy2017-12-14T14:59:09+00:00
Regina Dietschy

Regina, Mutter zweier erwachsener Kinder, lebt in einem idyllischen Seetaler Dorf am schönen Hallwiler-See.

Die erfahrene Buchhalterin mit eidgenössischem Fachausweis hat sich gerade erst mit ihren Dienstleistungen selbständig gemacht. Dieses Unternehmen ist ihr zweites Standbein und eine Art Ausgleich. Denn schon seit einiger Zeit führt die Feldenkrais-Lehrerin erfolgreich die krankenkassenanerkannte Praxis SomaCare in Lenzburg.

Regina bezeichnet ein gutes Essen als besonderen Genuss und verrät, dass sie morgens nur ungern auf ihr Lieblingsgetränk Kaffee verzichten würde. Sie mag Musik, liest viel und geht oft spazieren. Sie pflegt gerne ihre Freundschaften und mag gute Gespräche über das Leben.

Ganz besonders sieht sie das Einzigartige in jedem Menschen. Regina hat nicht unbedingt ein Vorbild, aber sie ist immer wieder beeindruckt von Menschen, die gestärkt aus einer Krise hervorgehen und ihre Lebensfreude nicht verlieren.

Im Team schätzen wir ihre fröhliche und ruhige Ausstrahlung. Und schätzen, dass sie ihr eigenes Credo täglich vorlebt. Regina schult unsere Studierenden und alle Teammitglieder in Achtsamkeit. Mit der Feldenkrais-Methode® lernen wir, bei Stress mit ersten Schritten wieder zur Ruhe zu kommen.

Regina wünscht sich, «dass sich das SABL zur erfolgreichsten Schule zum Thema Stress und Burnout entwickelt und ich meinen Teil dazu beitragen darf». Das ist doch ganz in unserem Sinne – und so haben wir ein gemeinsames Ziel.

www.dietschy-buchhaltungen.ch
www.somacare.ch