Begleitung zurück ins Leben

Möchten Sie in Ihrem Leben nochmals von vorne beginnen? Zum Beispiel nach einem Burnout oder einem Unfall? Haben Sie einen lieben Menschen verloren, häus­liche Gewalt erlebt oder eine Trennung hinter sich? Wir begleiten Sie mit viel Empathie auf Ihrem ganz persön­lichen Weg zurück in ein normales Leben.

Sind Sie in Ihrem Leben an einem abso­luten Tief­punkt ange­langt? Müssen oder wollen Sie Ihr Leben komplett neu gestalten, um wieder Boden unter den Füssen zu bekommen? Die meisten Situa­tionen lassen sich nicht in ein paar Tagen oder Wochen meistern. Und eine vermeint­liche Abkürzung entpuppt sich bei genauerem Hinsehen in den aller­meisten Fällen als grosser Umweg. Rolf Hess begleitet Sie mit viel Empathie zurück ins Leben – in Ihrem ganz persön­lichen Tempo.

Eine Begleitung ist eine Mischung aus Beratung, Coaching und anderen Gesprächs- und Thera­pie­formen. Sie besteht zu einem grossen Teil aus Zuhören. Denn erfah­rungs­gemäss braucht es viel Zeit und Vertrauen, bis trau­ma­ti­sierte Menschen von ihren tatsäch­lichen Problemen erzählen. Und es braucht noch viel mehr Zeit, bis die Betrof­fenen ihr Leben selbst­ständig meistern können. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir auch gerne mit Ärzten, Psych­iatern, Sozi­al­ar­beitern und Thera­peuten zusammen. 

5 gute Gründe für eine Begleitung

1

Trauma

Sie wollen ein Trauma verar­beiten.

2

neue Lebens­um­stände

Sie wollen sich neue, stabile Lebens­um­stände erar­beiten.

3

zurück ins Leben

Sie wollen nach einem Burnout oder einer schweren Krankheit den Weg zurück ins Leben finden.

4

Probleme lösen

Sie wollen sich intensiv mit einem Fami­li­en­zwist, häus­licher Gewalt, einem Todesfall oder einer Trennung ausein­an­der­setzen.

5

Umzug

Sie stehen vor einem nicht geplanten und nicht gewollten Umzug.

Alles, was Sie über eine Begleitung wissen müssen

Wie lange dauert eine Begleitung?

Eine Begleitung dauert so lange, bis Sie Ihr Trauma verar­beitet haben und wieder ein eigen­stän­diges und selbst­be­stimmtes Leben führen können. Das kann je nach Person und Situation mehrere Wochen oder mehrere Monate dauern. Mit der Zeit werden die Abstände zwischen den einzelnen Gesprächen immer grösser, bis Sie am Ende gar keine Begleitung mehr brauchen.

Wer kann eine Begleitung buchen?

Ich biete Beglei­tungen für Einzel­per­sonen, Paare, Kinder und Familien an.

Was kostet eine Beratung?

CHF 180.- pro Stunde. Da eine Begleitung in der Regel länger dauert und schnell einmal ins Geld gehen kann, verein­baren wir die Dauer und die Kosten mit jeder einzelnen Kundin und mit jedem einzelnen Kunden indi­vi­duell.

Wie läuft eine Begleitung ab?

  1. Kennen lernen und Zusam­men­arbeit klären
  2. Vertrauen schaffen und erste Schritte gehen.
  3. Kern­problem angehen
  4. Syste­mische Hinter­gründe behandeln und lösen
  5. Termine redu­zieren und Eigen­stän­digkeit fördern
  6. Abschluss­ge­spräch